ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) / TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Die Teilnahme am Unterricht erfolgt auf eigene Verantwortung; für Gesundheitsschäden des/r Teilnehmer:in übernehmen wir keine Verantwortung. Allgemeine Gesundheit wird vorausgesetzt. Der/die Teilnehmer oder dessen/deren Erziehungsberechtigte:r erklären, dass keine frühere oder gegenwärtige Erkrankung oder körperliche Beeinträchtigung der Teilnahme am Unterricht entgegenstehen. Im Zweifelsfall oder bei gesundheitlichen Problemen sollte vor Teilnahme ein/e Arzt/Ärztin um Rat gefragt werden. Auf eine bestehende Schwangerschaft weißt die Teilnehmerin gegebenenfalls von sich aus hin. Für Unfälle, auch für durch andere Teilnehmer:innen verursachte Unfälle, sowie für das Abhandenkommen von Wertsachen oder Bargeld wird keine Haftung übernommen. Die Haftung von THE KARMA PROJECT GbR, vertreten durch Mario und Susanne Esposito, ist im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten ausgeschlossen. Wir behalten uns Änderungen und Streichungen bekanntgegebener Termine vor. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung bereits bezahlter Geldbeträge.